Startseite > Referenzen > Wellnesszentrum Samsunn

Wellnesszentrum Samsunn

5571 Mariapfarr, Mariapfarr, Wellnesszentrum Samsunn

Im Winter 2004/2005 öffnete Samsunn, das neue Kur-, Vital- und Wellnesszentrum in Mariapfarr seine Pforten. Insgesamt wurden 3,8 Millionen Euro investiert. Das Projekt wurde mit Finanzmitteln des Landes Salzburg und der Europäischen Union unterstützt.

 

Details
ObjektartNeubau
RechtfsformMiete

 

Die Realisierung eines Gesundheitszentrums dieser Größenordnung erfordert ein professionelles Baumanagement. Die Gemeinde Mariapfarr hat sich deshalb dafür entschieden, der gswb, die jährlich fast 30 Millionen Euro in die Errichtung von kommunalen Bauten, Wohnungen und Geschäftslokalen investiert, das gesamte Baumanagement zu übertragen.

"Wir sind mit der Abwicklung durch die gswb voll und ganz zufrieden und freuen uns über das neue Kur- und Wellnesszentrum", erklärte Bürgermeister Franz Doppler anlässlich der Übergabe.


Architektonische Super-Lösung
Das Kur-, Vital- und Wellnesszentrum „Samsunn wurde direkt in die bestehende Freibadanlage integriert und ersetzt zugleich das alte Freibadgebäude, sowie die alte öffentliche Sauna. Bei der Planung und Errichtung des Objektes wurde auf eine natürliche Einbettung des neuen Baukörpers in die Landschaft, bei gleichzeitig maximaler Funktion, optimaler Energieausnutzung und besonderer touristischer Attraktivität Wert gelegt. Apropos Energie: Da die Gemeinde Mariapfarr zu den sonnenreichsten Orten Österreichs zählt, wird sich die 200 Quadratmeter große Solaranlage einen besonders hohen Beitrag zur Senkung der laufenden Energiekosten leisten.

Gesundheit auf drei Ebenen
Samsunn umfasst einen Wellness- und Sauna-Kernbereich mit Dampfbad, Finnischer Sauna, Erlebnissauna, Indoor Kneippanlage und verschiedene Ruhebereiche. Von der Außensauna lässt sich ein herrlicher Panoramablick auf die Lungauer Berglandschaft genießen.
Auf mehr als 250 Quadratmeter Fläche wurde der kur-, sportmedizinische und physiotherapeutische Bereich untergebracht.
Ebenfalls im Samsunn: das Forever Young Vital-Center Lungau mit Gymnastik- und Trainingsräumen, ein Restaurant sowie eine Dachterrasse mit einem eigenen Kurbereich für Heliotherapie.

 

 

Die Gemeinnützige Salzburger Wohnbaugesellschaft m.b.H. prüft und aktualisiert die Informationen auf ihren Webseiten ständig. Trotz aller Sorgfalt können sich die Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der veröffentlichten Informationen wird nicht übernommen.

Referenzen

 


nach oben
zurück  |   nach oben  |   drucken Impressum  |   Datenschutz