Startseite > Bauprojekte > gswb ermöglicht Generalsanierung der HTL

gswb ermöglicht Generalsanierung der HTL

5201 Saalfelden, Saalfelden

Rund 12 Millionen Euro wurden in die Generalsanierung der Höheren Technischen Bundeslehranstalt investiert.

 

Details
ObjektartBestandsobjekt
RechtfsformMiete

 

Um dieses dringend anstehende Projekt durchführen zu können, hat die gswb gemeinsam mit dem Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur sowie dem Eigentümer der Schule, dem Alpenländischen Technik Förderungsverein eine Lösung gefunden: Der Alpenländische Technik Förderungsverein räumt der gswb ein Baurecht auf 20 Jahre ein. Die gswb führt die Generalsanierung durch und sorgt auch für die Zwischenfinanzierung. Die Sanierungskosten werden in den folgenden zehn Jahren zurück bezahlt. Umgesetzt wurde nicht nur eine umfassende feuerpolizeiliche und sicherheitstechnische Sanierung, sondern auch die komplette Erneuerung des Werkstättentraktes, der Haustechnik und eine wärmetechnische Gesamtsanierung des Gebäudekomplexes.

 

 

Die Gemeinnützige Salzburger Wohnbaugesellschaft m.b.H. prüft und aktualisiert die Informationen auf ihren Webseiten ständig. Trotz aller Sorgfalt können sich die Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der veröffentlichten Informationen wird nicht übernommen.

Referenzen

 


nach oben
zurück  |   nach oben  |   drucken Impressum  |   Datenschutz