Startseite > Aktuell > Neuigkeiten > 18 neue Wohnungen in Unken übergeben

18 neue Wohnungen in Unken übergeben

17.11.21  

Moderne, großzügige Wohnungen mit unverbaubarem Ausblick auf die Saalach – die gswb hat im Ortszentrum der Feriengemeinde Unken ein modernes Wohnhaus, das viel Lebensqualität bietet, errichtet.

 

Auf drei Ebenen wurden insgesamt 18 geförderte Mietwohnungen sowie Mietkaufwohnungen mit niedrigem Grundkostenanteil und leistbare Eigentumswohnungen gebaut. Die Übergabe an die neuen Bewohner fand Mitte November statt.

 

Eigentum mit Privatgärten

Im Erdgeschoß sind insgesamt sechs Eigentumswohnungen - vier Zweizimmer und jeweils eine Drei- und Vierzimmer-Wohnung - mit Wohnflächen zwischen 57 und 94 Quadratmeter untergebracht. Die neuen Eigentümer können sich über großzügige Terrassen und Privatgärten, die zur Erholung in der freien Natur einladen, freuen.

 

Miet- und Mietkaufwohnungen

In jedem der beiden Obergeschoße sind vier Zweizimmer- und je eine Drei- und Vierzimmer-Wohnung situiert. Von den großzügigen Balkonen aus lässt sich ein herrlicher Ausblick auf die Bergwelt genießen. Die Wohnungsgrößen liegen zwischen 56 und 92 Quadratmeter. Für die Fahrzeuge der Bewohner steht eine Tiefgarage mit insgesamt 18 Stellplätzen zur Verfügung. Besucher können ihr Fahrzeug auf einem der zehn Parkplätze im Freien parken.

 

Umweltschonend heizen

So wie das vor sieben Jahren von der gswb am Nachbargrundstück übergebene Wohnhaus, so wird auch das neue Wohnhaus umweltschonend über das örtliche Fernwärmenetz der Gemeinde Unken beheizt. Eine auf dem Dach installierte Photovoltaikanlage liefert kostenlosen Sonnenstrom, der beispielsweise für die Allgemeinbeleuchtung von Haus und Tiefgarage verwendet wird und damit zur Senkung der laufenden Betriebskosten beiträgt.

 

Perfekte Lage

Das neue Wohnhaus der gswb wird auf einem zentral und doch sehr ruhig gelegenen Grundstück im Ortszentrum von Unken errichtet. So ist das Ortszentrum der Marktgemeinde genauso bequem und schnell erreichbar wie ein Einkaufsmarkt, ein Gasthof und das Schwimmbad.

 

V.l.: Bürgermeister Juritsch LLM.oec., Prok. Bmstr. Lechner, Familie Wimmer, Mag. Mittermayr, Bmstr. Ganster

 

 

 


nach oben
zurück  |   nach oben  |   drucken Impressum  |   Datenschutz  |   Cookie-Konfiguration